• Sarah Naschberger

VIRTUELLE TOUREN STEIGERN DEINE BUCHUNGEN

Ein virtueller Rundgang schafft mehr Vertrauen beim Gast und erhöht die Interaktion auf deiner Website. Verschaffe dir mittels 3D-Rundgang eine bessere Auslastung und eine höhere Gästezufriedenheit.


Spannende Facts zu 360-Grad-Touren

  • Gäste im Alter von 18 bis 34 Jahren buchen mit einer 130 % höheren Wahrscheinlichkeit eine Unterkunft, wenn es eine virtuelle Tour gibt

  • 50 % der erwachsenen Nutzer im Internet verlassen sich in ihrem Entscheidungsprozess auf virtuelle Touren

  • Websites mit virtuellen Touren erhalten 5- bis 10-Mal längere Ansichten als solche ohne

  • Zwei von drei Gästen wünschen sich, dass mehr Betriebe virtuelle Touren anbieten

  • Virtuelle Rundgänge erhöhen das Interesse um das Doppelte

  • Weltweit gibt es jeden Tag über fünf Millionen Besuche auf virtuelle Touren


Wie nützlich sind virtuelle Rundgänge?


Virtuelle Touren kommen Hotels, Restaurants sowie Ferienvermietungen zugute, die ihr Angebot bewerben, Bindungen und Glaubwürdigkeit zu Gästen aufbauen und die Ergebnisse von Online-Suchmaschinen wie Google verbessern möchten.


Es gibt zahlreiche Gründe, warum virtuelle Touren gerade jetzt ein heißes Gut sind. Unter anderem machen sie Spaß und verwenden eine Form von Medien, die aufregend und ansprechend für Gäste sind. (Quelle: Digital in the Round)


Fazit


Es ist ein zusätzlicher Service, den die Gäste sehr schätzen. Hotels & Ferienwohnung können davon profitieren, um die Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen und die Auslastung sowie den Umsatz zu steigern.


Also, worauf wartest du noch?



3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen